Angebote zu "Sandra" (6 Treffer)

Website Evaluations for eBusiness Model Design ...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Website Evaluations for eBusiness Model Design:Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Sandra Burgemeister

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Website Evaluations for eBusiness Model Design ...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Website Evaluations for eBusiness Model Design:1. Auflage Sandra Burgemeister

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Low carb to go
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit den 80 leckeren Rezepten aus dem Low-Carb-Kochbuch geht´s gesund und schlank durch die Mittagspause. Die diättauglichen Gerichte zum Abnehmen passen optimal in den Tagesablauf Berufstätiger - dank praktischer Hinweise zu benötigtem Equipment und Zubereitungszeiten sind sie schnell und unkompliziert vorbereitet. Fürs Büro muss das Low-Carb-Mittagessen jetzt nur noch in funktionalen Dosen oder Gläsern verpackt und mitgenommen werden. Bye bye, Kohlenhydratfalle in Kantine & Co.! Die vielen genialen Low-Carb-Rezepte zum Mitnehmen wurden von Ernährungsberaterin Sandra Stupning und ihrem Mann Mirco entwickelt. Für die beiden ist Low Carb nicht nur eine Diät, sondern ein gesunder Lebensstil, der schmeckt, schlank macht und fit hält. Das zeigen sie jährlich über zwei Millionen Nutzern auf ihrer Website - und nun auch den Lesern dieses fabelhaften Low-Carb-Kochbuchs. Hier sättigen Chia-Munter-Macher-Quark, Gurken-Power-Salat, Fischfrikadellen, Omeletteröllchen mit Käse, Hähnchenspieße oder Nussbrot mit Cashew-Zitronen-Creme. Und den Hunger nach Süßem stillen zwischendurch selbst gemachte Milchschnitten, Mandelkekse oder Zitronen-Mohn-Muffins. Alles ganz nach dem Motto: Low Carb? Aber klar! Langweile? Nein danke!

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
South America on a Shoestring Guide
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

#1 best-selling guide to South America Lonely Planet South America on a Shoestring is your passport to the most relevant, up-to-date advice on what to skip, what hidden discoveries await you, and how to optimize your budget for an extended continental trip. Drift between river towns in the Amazon, shake it in Rio de Janeiro or hustle for traditional crafts in Ecuador all with your trusted travel companion. Get to the heart of South America and begin your journey now! Inside Lonely Planet´s South America on a Shoestring Travel Guide: Color maps and images throughout Highlights and itineraries help you tailor your trip to your personal needs and interests Insider tips to save time and money and get around like a local, avoiding crowds and trouble spots Essential info at your fingertips - hours of operation, phone numbers, websites, transit tips, prices Budget-oriented recommendations with honest reviews - eating, sleeping, sight-seeing, going out, shopping, hidden gems that most guidebooks miss Cultural insights give you a richer, more rewarding travel experience - history, lifestyle, arts, religion, outdoor activities, cuisine, sports, environment, politics Over 170 maps Covers Argentina, Bolivia, Brazil, Chile, Colombia, Ecuador, French Guiana, Guyana, Paraguay, Peru, Suriname, Uruguay, Venezuela and more The Perfect Choice: Lonely Planet South America on a Shoestring is perfect for both exploring top sights and taking roads less traveled. Looking for just a few of the destinations included in this guide? Check out Lonely Planet Argentina, Brazil or Chile & Easter Islan d, our most comprehensive guides that cover South America´s top sights and offbeat experiences. Authors: Written and researched by Lonely Planet, Regis St Louis, Sandra Bao, Celeste Brash, Gregor Clark, Alex Egerton, Brian Kluepfel, Tom Masters, Carolyn McCarthy, Kevin Raub, Paul Smith, Phillip Tang, Lucas Vidgen About Lonely Planet: Since 1973, Lonely Planet has become the world´s leading travel media company with guidebooks to every destination, an award-winning website, mobile and digital travel products, and a dedicated traveler community. Lonely Planet covers must-see spots but also enables curious travelers to get off beaten paths to understand more of the culture of the places in which they find themselves. Best-selling guide to South America. Source: Nielsen BookScan. Australia, UK and USA.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.09.2019
Zum Angebot
der selfpublisher 8, 4-2017, Heft 8, Dezember 2...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´der selfpublisher´´ - Deutschlands 1. Selfpublishing-Magazin Selfpublisher sind immer auf der Suche. Nach neuen Lesern. Nach Infos, wie sie ihre Bücher noch attraktiver machen. Und nach Dienstleistern, die ihnen helfen, diese Ziele erfolgreich umzusetzen. Mit dem neuen Magazin ´´der selfpublisher´´ bringen wir zusammen, was zusammengehört: Selfpublisher und Dienstleister. Interviews, Analysen und Umfragen dienen der Orientierung. Gestaltete Anzeigen und Textanzeigen bieten Dienstleistern die Chance, sich fachgerecht und zielgenau zu präsentieren. 2017 erscheint ´´der selfpublisher´´ im 2. Jahrgang; Auflage dieser Ausgabe: 8.000 Exemplare. Erscheinungstermine: ´´der selfpublisher´´ erscheint alle drei Monate, jeweils zum 10. des betreffenden Monats (März, Juni, September, Dezember). Chefredaktion: Jennifer Jäger Herausgeberin: Sandra Uschtrin Verlag: Uschtrin Verlag, Inning am Ammersee Preise: Jahresabonnement Print 2017: 27 Euro (Inland; inkl. Versand), 35 Euro (Ausland; inkl. Versand). Einzelheft, Printfassung: 6,90 Euro zzgl. Versand; PDF/E-Book: 4,99 Euro Sie möchten im selfpublisher inserieren? Unsere Mediadaten finden Sie auf der Website des Uschtrin Verlags und auf der Autorenwelt (im Footer). Weitere Informationen sowie Auszüge aus den Artikeln der jeweils aktuellen Ausgabe finden Sie auf der Website der ´´Autorenwelt´´ unter ´´Magazine´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Sozialgesetzbuch III
128,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kaum ein Bereich der Sozialgesetzgebung unterliegt vergleichbar tiefgehenden und umfassenden Reformen wie das SGB III. Geschuldet ist dies u.a. der Suche nach angemessenen Förderkonzepten als Reaktion auf gesellschaftliche Veränderungen, z.B. durch Flüchtlingsströme, aber auch den Folgewirkungen neuer sozialrechtlicher Regelungskonzepte im Schwerbehinderten- und Pflegerecht. Die Neuauflage des LPK-SGB III verschafft Klarheit und Überblick angesichts der z.T. äußerst detailreichen und daher unübersichtlichen Normentwicklungen. Die Kommentierung berücksichtigt die Fülle der Gesetzesänderungen, u.a.: Arbeitslosenversicherungsschutz- und Weiterbildungsstärkungsgesetz (AWStG) 9. SGB II-Änderungsgesetz (Rechtsvereinfachung) Bundesteilhabegesetz (BTHG) Asylverfahrensbeschleunigungsgesetz Pflegeberufereformgesetz Gesetz zur Verlängerung befristeter Regelungen im Arbeitsförderungsrecht und zur Umsetzung der RL (EU) 2016/2102 über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen Familiennachzugsneuregelungsgesetz RV-Leistungsverbesserungs- und -Stabilisierungsgesetz Teilhabechancengesetz Qualifizierungschancengesetz Die durch den Entwurf des Zweiten Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetzes EU vorgesehenen Änderungen sind ebenfalls bereits berücksichtigt. Auf aktuellem Stand ist zudem die neue und umfangreiche Rechtsprechung eingearbeitet, so die Entscheidung des EuGH zum Schutz der Arbeitnehmer bei Zahlungsunfähigkeit ihres Arbeitgebers oder die Urteile des BSG etwa zur Sperrzeit wegen fehlenden Nachweises von Eigenbemühungen sowie zum Ruhen des Arbeitslosengeldanspruchs bei Abfindungen. Indem der LPK-SGB III Systematik und Normzweck der Vorschriften sowie die dazu ergangene Rechtsprechung auswertet, ermöglicht er eine am gegenwärtigen Stand orientierte Beratung. Nicht gerechtfertigten Forderungen an Arbeitslose wird mit verfassungsrechtlichen Argumenten begegnet, konkrete Ansprüche werden durch zweckmäßige Rechtsgestaltungsvorschläge optimiert. Besonders praxisnah Der Kommentar arbeitet sauber und leicht auffindbar die aktuellen Schnittstellen zum SGB II und die europäischen Einflüsse, gerade durch die Rechtsprechung des EuGH, heraus. Der LPK-SGB III ist damit der grundlegende Kommentar für Ausbildung und Praxis. Die Autorinnen und Autoren sind ausgewiesene Experten im Bereich der Arbeitsförderung aus Justiz, Anwaltschaft, Lehre sowie der BA: Jun.-Prof. Dr. Minou Banafsche, Universität Kassel Walter Böttiger, Richter am Landessozialgericht, Stuttgart Dr. Petra Cormann, Richterin am Landessozialgericht, Mainz Sandra Ewig, Richterin am Sozialgericht, Stuttgart Werner Guldan , Hochschule der Bundesagentur für Arbeit, Mannheim Prof. Dr. Yasemin Körtek, Hochschule der Bundesagentur für Arbeit, Mannheim, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Sozialrecht, Bayreuth Peter-Bernd Lüdtke, Richter am Bundessozialgericht i.R. Prof. Dr. Alexandra-Isabel Reidel, Hochschule der Bundesagentur für Arbeit, Mannheim Prof. Dr. Hans-Joachim Reinhard, Hochschule Fulda Prof. Dr. Torsten Schaumberg, Hochschule Nordhausen Markus Schön, Beigeordneter für Bildung, Jugend, Sport, Migration und Integration der Stadt Krefeld Kristin Steinecke, LL.M. oec., Richterin am Sozialgericht, Stuttgart Prof. Dr. Jürgen Winkler, Katholische Hochschule Freiburg

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot