Angebote zu "Geist" (194 Treffer)

Kategorien

Shops

Ralph reichts 2: Chaos im Netz, 2 Audio-CDs Hör...
8,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Randale-Ralph erobert das InternetAls das Videospiel "Sugar Rush" den Geist aufgibt, müssen Randale-Ralph und seine Freundin Vanellope ihre alten Arcade-Spielautomaten verlassen und im Internet nach einem Ersatzteil suchen. Doch das gigantische World Wide Web hat es in sich und die beiden virtuellen Helden erleben nicht nur allerhand Abenteuer, sondern treffen z. B. auch auf Star-Wars-Sturmtruppen oder die versammelten Prinzessinnen von Anna und Elsa bis Vaiana, als sie auf der Disney-Website landen ...Gelesen von Steffen Groth.(2 CDs, Laufzeit: 2h 37)Groth, SteffenSteffen Groth, geboren 1974, spielt zwischen preisgekrönten Filmen wie "Alles auf Zucker" und der renommierten Serie "Weissensee" in nahezu jedem Genre. Bekannt wurde er unter anderem durch seine Hauptrolle in "Doctors Diary" und zahlreichen Fernseh- und Kinoproduktionen. Er arbeitet zudem erfolgreich als Synchron- und Hörbuchsprecher.

Anbieter: myToys
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Van der Graaf Generator
20,60 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?50 years of being different!? Dieses Statement steht auf der Website der Band über dem Hinweis auf das im April 2019 erschienene Boxset ?THE AEROSOL GREY MACHINE?, mit dem Van der Graaf Generator ihr vor genau 50 Jahren erschienenes Debütalbum feiern (das eher eine Art Peter Hammill-Soloalbum mit Band war?), mit den Originalaufnahmen (remastered) und jeder Menge Bonusmaterial aus jener Zeit Ende der 1960er Jahre, als die Band als Pioniere des Progressive Rock galten.Van der Graaf Generator 2020 sind Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans, die drei überlebenden Bandmitglieder der Originalband, die 1968 gegründet wurde.Van der Graaf Generator (VdGG), benannt nach einer Apparatur zur Erzeugung starker elektrischer Ladungen, waren immer dunkler und wilder als die meisten ihrer Zeitgenossen. Berühmt waren sie für ihre wild wuchernden, dichten und komplexen Songs, die sie zwischen 1969 und 1976 auf sechs Alben für das Charisma Label aufnahmen, und für ihre beinahe existenzialistischen, oft verstörenden Kompositionen. Mastermind der Band war und ist der Sänger, Pianist, Gitarrist und Komponist Peter Hammill. Er hat anläßlich der Veröffentlichung dieser Box einige Fragen des ?Good Times?-Magazins beantwortet. Sehr schön, wie Peter Hammill herausarbeitet, daß sich VdGG nie als ?Pioniere des Prog Rock? verstanden haben: ?We resisted any kind of categorization from the beginning. Simply because we sounded different than everyone else. If there is a pigeon hole, I prefer the term Underground Group.? Wenn es also schon eine Schublade geben muß, dann doch eher ?Underground-Band?. Wie auch immer ? Van der Graaf Generator sind ganz sicher eine legendäre Band... Und einigermaßen überraschend haben sich Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans nun entschieden, daß sie 2020 noch einmal auf Tour gehen werden. Auf den Shows im Jahr 2020 dürfen sich die Fans auf unterschiedliche Sets mit kürzeren Werken aus der Bandgeschichte wie auch neuen Stücken freuen. Die Intention von Van der Graaf Generator ist nicht, exakt den Sound und Stil der Originale wiederzugeben, sondern vielmehr aus dem Geist dieser Werke etwas Neues, Zeitgenössisches entstehen zu lassen. Sicher, Van der Graaf Generator sind eine Gruppe mit einer einzigartigen Geschichte, aber noch wichtiger ist: sie sind eine ausgesprochen moderne, eben eine aktuelle Band!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Van der Graaf Generator
41,60 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?50 years of being different!? Dieses Statement steht auf der Website der Band über dem Hinweis auf das im April 2019 erschienene Boxset ?THE AEROSOL GREY MACHINE?, mit dem Van der Graaf Generator ihr vor genau 50 Jahren erschienenes Debütalbum feiern (das eher eine Art Peter Hammill-Soloalbum mit Band war?), mit den Originalaufnahmen (remastered) und jeder Menge Bonusmaterial aus jener Zeit Ende der 1960er Jahre, als die Band als Pioniere des Progressive Rock galten.Van der Graaf Generator 2020 sind Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans, die drei überlebenden Bandmitglieder der Originalband, die 1968 gegründet wurde.Van der Graaf Generator (VdGG), benannt nach einer Apparatur zur Erzeugung starker elektrischer Ladungen, waren immer dunkler und wilder als die meisten ihrer Zeitgenossen. Berühmt waren sie für ihre wild wuchernden, dichten und komplexen Songs, die sie zwischen 1969 und 1976 auf sechs Alben für das Charisma Label aufnahmen, und für ihre beinahe existenzialistischen, oft verstörenden Kompositionen. Mastermind der Band war und ist der Sänger, Pianist, Gitarrist und Komponist Peter Hammill. Er hat anläßlich der Veröffentlichung dieser Box einige Fragen des ?Good Times?-Magazins beantwortet. Sehr schön, wie Peter Hammill herausarbeitet, daß sich VdGG nie als ?Pioniere des Prog Rock? verstanden haben: ?We resisted any kind of categorization from the beginning. Simply because we sounded different than everyone else. If there is a pigeon hole, I prefer the term Underground Group.? Wenn es also schon eine Schublade geben muß, dann doch eher ?Underground-Band?. Wie auch immer ? Van der Graaf Generator sind ganz sicher eine legendäre Band... Und einigermaßen überraschend haben sich Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans nun entschieden, daß sie 2020 noch einmal auf Tour gehen werden. Auf den Shows im Jahr 2020 dürfen sich die Fans auf unterschiedliche Sets mit kürzeren Werken aus der Bandgeschichte wie auch neuen Stücken freuen. Die Intention von Van der Graaf Generator ist nicht, exakt den Sound und Stil der Originale wiederzugeben, sondern vielmehr aus dem Geist dieser Werke etwas Neues, Zeitgenössisches entstehen zu lassen. Sicher, Van der Graaf Generator sind eine Gruppe mit einer einzigartigen Geschichte, aber noch wichtiger ist: sie sind eine ausgesprochen moderne, eben eine aktuelle Band!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Van der Graaf Generator
37,35 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?50 years of being different!? Dieses Statement steht auf der Website der Band über dem Hinweis auf das im April 2019 erschienene Boxset ?THE AEROSOL GREY MACHINE?, mit dem Van der Graaf Generator ihr vor genau 50 Jahren erschienenes Debütalbum feiern (das eher eine Art Peter Hammill-Soloalbum mit Band war?), mit den Originalaufnahmen (remastered) und jeder Menge Bonusmaterial aus jener Zeit Ende der 1960er Jahre, als die Band als Pioniere des Progressive Rock galten.Van der Graaf Generator 2020 sind Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans, die drei überlebenden Bandmitglieder der Originalband, die 1968 gegründet wurde.Van der Graaf Generator (VdGG), benannt nach einer Apparatur zur Erzeugung starker elektrischer Ladungen, waren immer dunkler und wilder als die meisten ihrer Zeitgenossen. Berühmt waren sie für ihre wild wuchernden, dichten und komplexen Songs, die sie zwischen 1969 und 1976 auf sechs Alben für das Charisma Label aufnahmen, und für ihre beinahe existenzialistischen, oft verstörenden Kompositionen. Mastermind der Band war und ist der Sänger, Pianist, Gitarrist und Komponist Peter Hammill. Er hat anläßlich der Veröffentlichung dieser Box einige Fragen des ?Good Times?-Magazins beantwortet. Sehr schön, wie Peter Hammill herausarbeitet, daß sich VdGG nie als ?Pioniere des Prog Rock? verstanden haben: ?We resisted any kind of categorization from the beginning. Simply because we sounded different than everyone else. If there is a pigeon hole, I prefer the term Underground Group.? Wenn es also schon eine Schublade geben muß, dann doch eher ?Underground-Band?. Wie auch immer ? Van der Graaf Generator sind ganz sicher eine legendäre Band... Und einigermaßen überraschend haben sich Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans nun entschieden, daß sie 2020 noch einmal auf Tour gehen werden. Auf den Shows im Jahr 2020 dürfen sich die Fans auf unterschiedliche Sets mit kürzeren Werken aus der Bandgeschichte wie auch neuen Stücken freuen. Die Intention von Van der Graaf Generator ist nicht, exakt den Sound und Stil der Originale wiederzugeben, sondern vielmehr aus dem Geist dieser Werke etwas Neues, Zeitgenössisches entstehen zu lassen. Sicher, Van der Graaf Generator sind eine Gruppe mit einer einzigartigen Geschichte, aber noch wichtiger ist: sie sind eine ausgesprochen moderne, eben eine aktuelle Band!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Van der Graaf Generator
37,25 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?50 years of being different!? Dieses Statement steht auf der Website der Band über dem Hinweis auf das im April 2019 erschienene Boxset ?THE AEROSOL GREY MACHINE?, mit dem Van der Graaf Generator ihr vor genau 50 Jahren erschienenes Debütalbum feiern (das eher eine Art Peter Hammill-Soloalbum mit Band war?), mit den Originalaufnahmen (remastered) und jeder Menge Bonusmaterial aus jener Zeit Ende der 1960er Jahre, als die Band als Pioniere des Progressive Rock galten.Van der Graaf Generator 2020 sind Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans, die drei überlebenden Bandmitglieder der Originalband, die 1968 gegründet wurde.Van der Graaf Generator (VdGG), benannt nach einer Apparatur zur Erzeugung starker elektrischer Ladungen, waren immer dunkler und wilder als die meisten ihrer Zeitgenossen. Berühmt waren sie für ihre wild wuchernden, dichten und komplexen Songs, die sie zwischen 1969 und 1976 auf sechs Alben für das Charisma Label aufnahmen, und für ihre beinahe existenzialistischen, oft verstörenden Kompositionen. Mastermind der Band war und ist der Sänger, Pianist, Gitarrist und Komponist Peter Hammill. Er hat anläßlich der Veröffentlichung dieser Box einige Fragen des ?Good Times?-Magazins beantwortet. Sehr schön, wie Peter Hammill herausarbeitet, daß sich VdGG nie als ?Pioniere des Prog Rock? verstanden haben: ?We resisted any kind of categorization from the beginning. Simply because we sounded different than everyone else. If there is a pigeon hole, I prefer the term Underground Group.? Wenn es also schon eine Schublade geben muß, dann doch eher ?Underground-Band?. Wie auch immer ? Van der Graaf Generator sind ganz sicher eine legendäre Band... Und einigermaßen überraschend haben sich Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans nun entschieden, daß sie 2020 noch einmal auf Tour gehen werden. Auf den Shows im Jahr 2020 dürfen sich die Fans auf unterschiedliche Sets mit kürzeren Werken aus der Bandgeschichte wie auch neuen Stücken freuen. Die Intention von Van der Graaf Generator ist nicht, exakt den Sound und Stil der Originale wiederzugeben, sondern vielmehr aus dem Geist dieser Werke etwas Neues, Zeitgenössisches entstehen zu lassen. Sicher, Van der Graaf Generator sind eine Gruppe mit einer einzigartigen Geschichte, aber noch wichtiger ist: sie sind eine ausgesprochen moderne, eben eine aktuelle Band!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Van der Graaf Generator
37,25 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?50 years of being different!? Dieses Statement steht auf der Website der Band über dem Hinweis auf das im April 2019 erschienene Boxset ?THE AEROSOL GREY MACHINE?, mit dem Van der Graaf Generator ihr vor genau 50 Jahren erschienenes Debütalbum feiern (das eher eine Art Peter Hammill-Soloalbum mit Band war?), mit den Originalaufnahmen (remastered) und jeder Menge Bonusmaterial aus jener Zeit Ende der 1960er Jahre, als die Band als Pioniere des Progressive Rock galten.Van der Graaf Generator 2020 sind Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans, die drei überlebenden Bandmitglieder der Originalband, die 1968 gegründet wurde.Van der Graaf Generator (VdGG), benannt nach einer Apparatur zur Erzeugung starker elektrischer Ladungen, waren immer dunkler und wilder als die meisten ihrer Zeitgenossen. Berühmt waren sie für ihre wild wuchernden, dichten und komplexen Songs, die sie zwischen 1969 und 1976 auf sechs Alben für das Charisma Label aufnahmen, und für ihre beinahe existenzialistischen, oft verstörenden Kompositionen. Mastermind der Band war und ist der Sänger, Pianist, Gitarrist und Komponist Peter Hammill. Er hat anläßlich der Veröffentlichung dieser Box einige Fragen des ?Good Times?-Magazins beantwortet. Sehr schön, wie Peter Hammill herausarbeitet, daß sich VdGG nie als ?Pioniere des Prog Rock? verstanden haben: ?We resisted any kind of categorization from the beginning. Simply because we sounded different than everyone else. If there is a pigeon hole, I prefer the term Underground Group.? Wenn es also schon eine Schublade geben muß, dann doch eher ?Underground-Band?. Wie auch immer ? Van der Graaf Generator sind ganz sicher eine legendäre Band... Und einigermaßen überraschend haben sich Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans nun entschieden, daß sie 2020 noch einmal auf Tour gehen werden. Auf den Shows im Jahr 2020 dürfen sich die Fans auf unterschiedliche Sets mit kürzeren Werken aus der Bandgeschichte wie auch neuen Stücken freuen. Die Intention von Van der Graaf Generator ist nicht, exakt den Sound und Stil der Originale wiederzugeben, sondern vielmehr aus dem Geist dieser Werke etwas Neues, Zeitgenössisches entstehen zu lassen. Sicher, Van der Graaf Generator sind eine Gruppe mit einer einzigartigen Geschichte, aber noch wichtiger ist: sie sind eine ausgesprochen moderne, eben eine aktuelle Band!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Van der Graaf Generator
37,25 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?50 years of being different!? Dieses Statement steht auf der Website der Band über dem Hinweis auf das im April 2019 erschienene Boxset ?THE AEROSOL GREY MACHINE?, mit dem Van der Graaf Generator ihr vor genau 50 Jahren erschienenes Debütalbum feiern (das eher eine Art Peter Hammill-Soloalbum mit Band war?), mit den Originalaufnahmen (remastered) und jeder Menge Bonusmaterial aus jener Zeit Ende der 1960er Jahre, als die Band als Pioniere des Progressive Rock galten.Van der Graaf Generator 2020 sind Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans, die drei überlebenden Bandmitglieder der Originalband, die 1968 gegründet wurde.Van der Graaf Generator (VdGG), benannt nach einer Apparatur zur Erzeugung starker elektrischer Ladungen, waren immer dunkler und wilder als die meisten ihrer Zeitgenossen. Berühmt waren sie für ihre wild wuchernden, dichten und komplexen Songs, die sie zwischen 1969 und 1976 auf sechs Alben für das Charisma Label aufnahmen, und für ihre beinahe existenzialistischen, oft verstörenden Kompositionen. Mastermind der Band war und ist der Sänger, Pianist, Gitarrist und Komponist Peter Hammill. Er hat anläßlich der Veröffentlichung dieser Box einige Fragen des ?Good Times?-Magazins beantwortet. Sehr schön, wie Peter Hammill herausarbeitet, daß sich VdGG nie als ?Pioniere des Prog Rock? verstanden haben: ?We resisted any kind of categorization from the beginning. Simply because we sounded different than everyone else. If there is a pigeon hole, I prefer the term Underground Group.? Wenn es also schon eine Schublade geben muß, dann doch eher ?Underground-Band?. Wie auch immer ? Van der Graaf Generator sind ganz sicher eine legendäre Band... Und einigermaßen überraschend haben sich Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans nun entschieden, daß sie 2020 noch einmal auf Tour gehen werden. Auf den Shows im Jahr 2020 dürfen sich die Fans auf unterschiedliche Sets mit kürzeren Werken aus der Bandgeschichte wie auch neuen Stücken freuen. Die Intention von Van der Graaf Generator ist nicht, exakt den Sound und Stil der Originale wiederzugeben, sondern vielmehr aus dem Geist dieser Werke etwas Neues, Zeitgenössisches entstehen zu lassen. Sicher, Van der Graaf Generator sind eine Gruppe mit einer einzigartigen Geschichte, aber noch wichtiger ist: sie sind eine ausgesprochen moderne, eben eine aktuelle Band!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Van der Graaf Generator
37,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

?50 years of being different!? Dieses Statement steht auf der Website der Band über dem Hinweis auf das im April 2019 erschienene Boxset ?THE AEROSOL GREY MACHINE?, mit dem Van der Graaf Generator ihr vor genau 50 Jahren erschienenes Debütalbum feiern (das eher eine Art Peter Hammill-Soloalbum mit Band war?), mit den Originalaufnahmen (remastered) und jeder Menge Bonusmaterial aus jener Zeit Ende der 1960er Jahre, als die Band als Pioniere des Progressive Rock galten.Van der Graaf Generator 2020 sind Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans, die drei überlebenden Bandmitglieder der Originalband, die 1968 gegründet wurde.Van der Graaf Generator (VdGG), benannt nach einer Apparatur zur Erzeugung starker elektrischer Ladungen, waren immer dunkler und wilder als die meisten ihrer Zeitgenossen. Berühmt waren sie für ihre wild wuchernden, dichten und komplexen Songs, die sie zwischen 1969 und 1976 auf sechs Alben für das Charisma Label aufnahmen, und für ihre beinahe existenzialistischen, oft verstörenden Kompositionen. Mastermind der Band war und ist der Sänger, Pianist, Gitarrist und Komponist Peter Hammill. Er hat anläßlich der Veröffentlichung dieser Box einige Fragen des ?Good Times?-Magazins beantwortet. Sehr schön, wie Peter Hammill herausarbeitet, daß sich VdGG nie als ?Pioniere des Prog Rock? verstanden haben: ?We resisted any kind of categorization from the beginning. Simply because we sounded different than everyone else. If there is a pigeon hole, I prefer the term Underground Group.? Wenn es also schon eine Schublade geben muß, dann doch eher ?Underground-Band?. Wie auch immer ? Van der Graaf Generator sind ganz sicher eine legendäre Band... Und einigermaßen überraschend haben sich Peter Hammill, Hugh Banton und Guy Evans nun entschieden, daß sie 2020 noch einmal auf Tour gehen werden. Auf den Shows im Jahr 2020 dürfen sich die Fans auf unterschiedliche Sets mit kürzeren Werken aus der Bandgeschichte wie auch neuen Stücken freuen. Die Intention von Van der Graaf Generator ist nicht, exakt den Sound und Stil der Originale wiederzugeben, sondern vielmehr aus dem Geist dieser Werke etwas Neues, Zeitgenössisches entstehen zu lassen. Sicher, Van der Graaf Generator sind eine Gruppe mit einer einzigartigen Geschichte, aber noch wichtiger ist: sie sind eine ausgesprochen moderne, eben eine aktuelle Band!

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot
Buch - Scary Harry: Knochengrüße aus Russland, ...
12,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

mit Spotlack und PrägungHarold und seine Freunde treffen auf die russische Geheimagentin Ludmilla Kalaschnikow. Sie arbeitet für den KGB (also für den Knochen-Geheim-Bund). Ausgerechnet Ludmilla will dabei helfen, Ottos Eltern zu befreien. Doch können die Freunde ihr trauen? Zum Glück gibt es ja noch Igor, den einäugigen Friedhofswärter, der immer ein wachsames Auge hat... Tja, aber leider nur eins.Der siebte Band der kultigen Kinderbuch-Reihe um den Jungen Otto, seine Freundin Emily und Sensenmann Harold - ein spannendes, lustiges und Geist-reiches Abenteuer von Sonja Kaiblinger mit witzigen Illustrationen von Fréderic Bertrand für kleine und große Leser ab 10 Jahren . Der Titel ist auf Antolin.de gelistet.Kaiblinger, SonjaSonja Kaiblinger wurde 1985 in Krems geboren. Sie hat als Eisverkäuferin, Museumsführerin, Werbetexterin, Nachtwächterin, Flughafen-Mitarbeiterin und Werbespot-Darstellerin gearbeitet, bevor sie als Lehrerin ihre Brötchen verdiente. In jeder freien Minute brachte sie die Geschichten zu Papier, die ihr im Kopf herumspukten, bis sie den Sprung ins Dasein als freie Autorin wagte. Sie lebt zusammen mit ihrem Freund in Wien. Mehr über die Autorin unter sonja-kaiblinger.comBertrand, FrédericFréderic Bertrand wurde 1981 in Minden geboren und kurz darauf von allen guten Geistern verlassen. Er spukt nun schon seit einigen Jahren durch Berlin, wo er in seiner schaurigen Atelier-Höhle zu kreischenden Orgelklängen an grauenerregenden Bildern herumkritzelt. Neben dem Zeichnen tüftelt und schraubt er gern nächtelang an rostigen Gefährten, mit denen er dann rumpelnd und qualmend durchs nächtliche Umland kutschiert und Monster für seine Sammlung jagt. Hier geht es zur Website von Fréderic Bertrand

Anbieter: myToys
Stand: 18.02.2020
Zum Angebot