Angebote zu "Ärztlichen" (7 Treffer)

Datenschutz in der ärztlichen Praxis
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Damit Sie in allen Datenschutzfragen auf der sicheren Seite sind! 25. Mai 2018: Dieser Stichtag ist allen, die die DS-GVO in ihrer Praxis umzusetzen hatten, noch in Erinnerung. Seitdem hat jeder seine Erfahrungen mit den neuen Regelungen im Datenschutzrecht gemacht, sei es als Praxisinhaber, Datenschutzbeauftragter, Arbeitnehmer oder Verbraucher. Viele Fragen bleiben weiterhin offen und werden erst nach und nach Gegenstand von stichprobenartigen Überprüfungen von den Datenschutzbehörden sein. Hierbei kann es u.a. um folgende Fragen gehen: - Ist für die Datenverarbeitung bei der Behandlung von Patienten immer eine Einwilligung einzuholen? - Kann ich eine Behandlung ablehnen, wenn der Patient eine Einwilligungserklärung nicht unterschreibt? - Wann muss ich einen Datenschutzbeauftragten benennen? - Wie organisiere ich meine Praxis datenschutzkonform: Was muss ich im Empfangsbereich, den Behandlungszimmern und im Wartezimmer beachten? - Wie gestalte ich meine Homepage datenschutzkonform? Was mache ich, wenn wegen den Angaben auf meiner Homepage abgemahnt werde? - Wie gewährleiste ich, dass meine Praxissoft- und Hardware ausreichend sicher und vor Angriffen Dritter und Missbrauch in der Praxis geschützt ist? Genau hier setzt der Leitfaden ´´Datenschutz in der ärztlichen Praxis´´ von Dochow, Dörfer, Halbe, Hübner, Ippach, Schröder, Schütz und Strüve an. Die Autoren von Bundesärztekammer, Kassenärztlicher Bundesvereinigung, Deutschem Hausärzteverband und Rechtsanwälte einer renommierten, auf Medizinrecht spezialisierten Kanzlei haben tagtäglich mit Fragen rund um Datenschutz in der ärztlichen Praxis zu tun. Im fachlichen Austausch untereinander ist die Idee zu diesem Buch entstanden. Maximal praxisrelevant und juristisch fundiert finden Sie hier Antworten auf die Fragen rund um die Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), die Sie nach wie vor bewegen. Dank zahlreicher Praxistipps, Musterdokumente und praktischer Checklisten kommen Sie schnell und vor allem sicher zur Umsetzung aller erforderlichen Maßnahmen. Dabei stehen stets die besonderen Belange des Gesundheitswesens im Fokus. Die Website datenschutz-praxis.aerzteverlag.de bietet Ihnen außerdem die Möglichkeit zum fachlichen Austausch, den Zugang zu stets aktuellen Informationen wie dem ´´Fall des Monats´´ und zu sämtlichen Musterdokumenten, Checklisten sowie relevanten Gesetzestexten. Ihre Vorteile im Überblick: - die speziellen Anforderungen von Datenschutz und Gesundheitswesen in Einklang gebracht - maximal praxisrelevant und juristisch fundiert - schnell umsetzbar dank Praxistipps, Musterdokumenten, Checklisten - renommierte Autorenschaft aus Bundesärztekammer, Kassenärztlicher Bundesvereinigung, Deutschem Hausärzteverband und einer auf Medizinrecht spezialisierten Kanzlei. Für wen ist der Leitfaden geeignet: - Human, Zahn- und Tiermediziner mit eigener Praxis - Psychotherapeuten mit eigener Praxis - Praxisinhaber in Gesundheitsberufen, z.B. Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Osteopathen, Heilpraktiker, Hebammen, Logopäden - Geschäftsführer und andere Entscheider in Unternehmen des Gesundheitswesens - betriebliche Datenschutzbeauftragte in Unternehmen des Gesundheitswesens - Juristen und andere Fachgruppen, die sich den Zugang zum Gesundheitsdatenschutzrecht erschließen wollen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Jiom Pei Pa Koa Kräutersirup gegen Husten - mit...
13,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(4,63 € / EUR / 100 ml.)

Zutaten: Bulbus Fritillariae Cirrhosae 852mg(Schachblumenzwiebel, ganz)Radix Adenophorae 27mg(Schellenblumenwurzel, geschnitten)Exocarpium Citri Grandis 120mg(Grapefruchtschale)Rhizoma Pinelliae Preparatum 27mg(Pinellie-Wurzel)Semen Trichosanthis 27mg(Schlangenkürbissamen)Radix Polygalae 120mg(Senegawurzel)Rhizoma Zingiberis Recens 27mg(Ingwerwurzel)Aqua Armeniacae 213mg(Aprikosenwasser)Mel3870mg(Honig)Folium Eriobotryae 195mg(Loquat-Blätter)Poria 27mg(Kiefernschwamm)Radix Platuodonis 72mg(Ballonblumenwurzel)Fructus Schisandraea Chinensis 5mg(Beerentraubenfrüchte)Flos Farfarae 120mg(Huflattichblüten)Semen Armeniacae Amarum 21mg(Aprikosensamen)Radix Glycyrrhizae 780mg(Süßholzwurzel)Mentholum 35mg(Mentholum) Diese Website dient der allgemeinen Information und ersetzt keinesfalls eine ärztliche Beratung, Diagnose oder Behandlung. Diesbezüglich bitten wir Sie, sich an einen Arzt oder Fachmann Ihres Vertrauens zu wenden. Asiafoodland.de übernimmt keine Verantwortung für Handlungen, die auf der Grundlage dieser Website vorgenommen wurden.

Anbieter: Asiafoodland
Stand: 09.01.2019
Zum Angebot
Böses Gemüse: Wie gesunde Nahrungsmittel uns kr...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie gesunde Nahrungsmittel uns krank machen. Lektine - die versteckte Gefahr im Essen.Vollkorn macht schlapp, Tomaten reizen den Darm, Nüsse fördern Allergien. Schuld sind Lektine - gefährliche Proteine, die in vielen angeblich gesunden Getreide-, Obst- und Gemüsesorten enthalten sind. Steven R. Gundry ist der erste Mediziner, der lektinfreie Ernährung in den Mittelpunkt ärztlicher Heilung stellt. Er behandelt seit vielen Jahren erfolgreich Allergien, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Asthma, Autoimmunkrankheiten, Diabetes und Übergewicht. In diesem Hörbuch präsentiert Gundry die Erkenntnisse seiner Forschung und beschreibt die Gefahren der modernen Lebensmittelindustrie. Darüber hinaus benennt er die schädlichsten Lebensmittel und liefert er Ernährungsprogramm, das für Vegetarier und Veganer ebenso geeignet ist wie für Menschen, die Fleisch essen.In Ihrer Audible-Bibliothek auf unserer Website finden Sie für dieses Hörbuch eine PDF-Datei mit zusätzlichem Material. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Oliver Brod. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/rhde/003768/bk_rhde_003768_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 06.07.2019
Zum Angebot
STEPPS - Das Trainingsprogramm, Arbeitsbuch
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfolgreiches Emotionstraining - Gruppenprogramm für Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörungen Das Trainingsprogramm, das vom Borderline-Experten Dr. Ewald Rahn überSetzt wurde, will von Borderline betroffene Menschen befähigen, mit ihren Therapeuten, Familien und Freunden offen und klar über ihre Erkrankung und die notwendigen Schritte zur Bewältigung von Borderline zu sprechen. Außerdem lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in konkreten Arbeitsschritten spezifische Fertigkeiten für einen angemesseneren Umgang mit ihren Emotionen und zur Steuerung ihres Verhaltens. Die Alltagsnähe des Emotionstrainings ist das ganz große Plus dieses Ansatzes. Neben einem ProblemlöSetraining werden auch Fertigkeiten wie das Essverhalten und die Freizeitgestaltung unter die Lupe genommen und neue Verhaltensweisen eingeübt. Ein weiterer Vorteil: Das Programm kann ohne langjährige therapeutische Ausbildung eingeSetzt werden. Das Programm gliedert sich in drei Stufen: 1. Die Krankheit erkennen und annehmen: Insbesondere soll erkannt werden, welche Gefühle und Verhaltensweisen mit der Krankheit in Verbindung stehen. 2. Fertigkeitstraining zum Umgang mit Emotionen: Erlernt werden fünf Basisfertigkeiten zur Bewältigung der kognitiven und emotionalen Auswirkungen der Erkrankung. 3. Verhaltenstraining: Erlernen von Verhaltensfertigkeiten, die u.a. eine bessere Kooperation mit dem sozialen Umfeld ermöglichen. Das Programm bezieht Familienangehörige und Freunde ein. Gemeinsam bilden sie das ´´Helferteam´´, das die von der Borderline-Persönlichkeitsstörung Betroffenen dabei unterstützt, die neu erworbenen Fertigkeiten anzuwenden. In den USA wird das Programm von Nancee Blum und ihren Kollegen in Kliniken und ambulant eingeSetzt und weist sehr gute Ergebnisse auf. Dr. Ewald Rahn, stellvertr. Ärztlicher Direktor und Borderline-Experte und Oberärztin Ursula Herrmann haben das Programm überSetzt, bearbeitet und angepasst. Sie testen es seit einiger Zeit erfolgreich in der Borderline-Station in Warstein. Dort wird auch die Trainerausbildung angeboten. Wir empfehlen unbedingt, dieses Angebot zu nutzen. Nähere Informationen über Stepps und die Fortbildungstermine finden Sie demnächst auf der Stepps-Website.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Adrisin® Tabletten
22,85 €
Rabatt
19,41 € *
ggf. zzgl. Versand

Homöopathisches Arzneimittel Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei während der Anwendung fortdauernden Krankheitssymptomen ist medizinischer Rat einzuholen. Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der Bestandteile. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln in der Schwangerschaft und Stillzeit Ihren Arzt um Rat. Die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren soll nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel anwenden, fragen Sie Ihren Arzt. Warnhinweise: Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Bitte nehmen Sie das Arzneimittel daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie untereiner Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. 1 Tablette = 0,025 BE. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: Erwachsene: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, 1 Tablette einnehmen. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1- bis 3-mal täglich 1 Tablette einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten nicht über längere Zeit ohne ärztlichen Rat angewendet werden. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website: anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden. Hinweise zu Verfallsdatum und Aufbewahrung: Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren! Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf Behältnis und äußere Umhüllung aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich. Nach Anbruch 12 Monate haltbar. Zusammensetzung: 1 Tablette enthält: Wirkstoffe: Acidum arsenicosum Trit. D8 15,0 mg, Acidum formicicum Trit. D8 15,0 mg, Acidum sulfuricum Trit. D22 15,0 mg, Arctium Trit.D8 15,0 mg, Arnica montana Trit. D6 15,0 mg, Graphites Trit. D10 15,0 mg, Histaminum dihydrochloricum Trit. D8 15,0 mg, Histaminum dihydrochloricum Trit. D12 15,0 mg, Histaminum dihydrochloricum Trit. D22 15,0 mg, Ledum palustre Trit. D8 15,0 mg, Lycopodium clavatum Trit. D6 15,0 mg, Pix liquida (HAB 34) Trit. D10 [HAB, Vorschrift 5a, Lösung D1 mit Ethanol 86% (m/m)] 15,0 mg, Selenium Trit. D12 15,0 mg, Stibium sulfuratum nigrum Trit. D10 15,0 mg, Strychnos ignatii Trit. D6 15,0 mg, Sulfur Trit. D12 15,0 mg, Tellurium metallicum Trit. D10 (HAB, Vorschrift 6) 15,0 mg, Thuja occidentalis Trit. D6 15,0 mg. Gemeinsame Potenzierung über die letzten 2 Stufen. Sonstige Bestandteile: Lactose-Monohydrat, Magnesiumstearat.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
LÖWE-Komplex Nr. 13 Solidago comp.
14,60 €
Rabatt
11,59 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Homöopathisches Arzneimittel Zusammensetzung: 10,0 ml enthalten (Wirkstoffe): Solidago virgaurea Dil. D6 1,2 ml Apis mellifica Dil. D6 1,2 ml Apocynum cannabinum Dil. D4 1,2 ml Convallaria majalis Dil. D6 1,2 ml Digitalis purpurea Dil. D6 1,2 ml Sambucus nigra Dil. D4 2,0 ml Urginea maritima Dil. D4 2,0 ml Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Hinweis: Falls während der Einnahme des Arzneimittels die Krankheitssymptome fortdauern, sollten Sie medizinischen Rat einholen. Gegenanzeigen: Gegenanzeigen sind Krankheiten oder Umstände, bei denen bestimmte Arzneimittel nicht oder nur nach sorgfältiger Prüfung durch den Arzt angewendet werden dürfen. Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Solidago virgaurea (Goldrute) oder andere Korbblütler, sowie gegen Schwarzen Holunder. Siehe auch unter Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: LÖWE-Komplex Nr. 13 Solidago comp. enthält 52 Vol.-% Alkohol. Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden. Was müssen Sie in der Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt anwendet werden. Was ist bei Kindern zu berücksichtigen? Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Wechselwirkungen: Für LÖWE-Komplex Nr. 13 Solidago comp. sind keine Wechselwirkungen bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt. 1 ml entspricht 25 Tropfen. Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, je 5 Tropfen ein. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1- bis 3-mal täglich je 5 Tropfen einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Auch homöopathische Arzneimittel sollten nicht über längere Zeit ohne ärztlichen Rat eingenommen werden. Nebenwirkungen: Arzneimittel können neben den erwünschten Hauptwirkungen auch unerwünschte Wirkungen, sogenannte Nebenwirkungen, haben. Für LÖWE-Komplex Nr. 13 Solidago comp. sind keine Nebenwirkungen bekannt. Hinweis: Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: anzeigen. Indem sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden. Hinweise und Angaben zur Haltbarkeit des Arzneimittels: Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf dem Etikett und der Faltschachtel aufgedruckt. LÖWE-Komplex Nr. 13 Solidago comp. sollte nach Ablauf des auf dem Behältnis und der äußeren Umhüllung angegebenen Verfallsdatums nicht mehr angewendet werden. Arzneimittel sorgfältig und für Kinder unzugänglich aufbewahren! Apothekenpflichtig

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 12.07.2019
Zum Angebot
LÖWE-Komplex Nr. 13 Solidago comp.
14,60 €
Reduziert
11,59 € *
zzgl. 2,90 € Versand

Homöopathisches Arzneimittel Zusammensetzung: 10,0 ml enthalten (Wirkstoffe): Solidago virgaurea Dil. D6 1,2 ml Apis mellifica Dil. D6 1,2 ml Apocynum cannabinum Dil. D4 1,2 ml Convallaria majalis Dil. D6 1,2 ml Digitalis purpurea Dil. D6 1,2 ml Sambucus nigra Dil. D4 2,0 ml Urginea maritima Dil. D4 2,0 ml Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Hinweis: Falls während der Einnahme des Arzneimittels die Krankheitssymptome fortdauern, sollten Sie medizinischen Rat einholen. Gegenanzeigen: Gegenanzeigen sind Krankheiten oder Umstände, bei denen bestimmte Arzneimittel nicht oder nur nach sorgfältiger Prüfung durch den Arzt angewendet werden dürfen. Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegen Solidago virgaurea (Goldrute) oder andere Korbblütler, sowie gegen Schwarzen Holunder. Siehe auch unter Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: LÖWE-Komplex Nr. 13 Solidago comp. enthält 52 Vol.-% Alkohol. Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden. Was müssen Sie in der Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen zur Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen, sollte das Arzneimittel nur nach Rücksprache mit dem Arzt anwendet werden. Was ist bei Kindern zu berücksichtigen? Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Wechselwirkungen: Für LÖWE-Komplex Nr. 13 Solidago comp. sind keine Wechselwirkungen bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt. 1 ml entspricht 25 Tropfen. Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, nehmen Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 6-mal täglich, je 5 Tropfen ein. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 1- bis 3-mal täglich je 5 Tropfen einnehmen. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Auch homöopathische Arzneimittel sollten nicht über längere Zeit ohne ärztlichen Rat eingenommen werden. Nebenwirkungen: Arzneimittel können neben den erwünschten Hauptwirkungen auch unerwünschte Wirkungen, sogenannte Nebenwirkungen, haben. Für LÖWE-Komplex Nr. 13 Solidago comp. sind keine Nebenwirkungen bekannt. Hinweis: Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: anzeigen. Indem sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden. Hinweise und Angaben zur Haltbarkeit des Arzneimittels: Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf dem Etikett und der Faltschachtel aufgedruckt. LÖWE-Komplex Nr. 13 Solidago comp. sollte nach Ablauf des auf dem Behältnis und der äußeren Umhüllung angegebenen Verfallsdatums nicht mehr angewendet werden. Arzneimittel sorgfältig und für Kinder unzugänglich aufbewahren! Apothekenpflichtig

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot